Was ich dir noch erzählen wollte (Oktober)

In diesem Monat ging es einmal um die halbe Welt, in die Vergangenheit- genauer gesagt drei Jahre retour, als mit Milch und Zucker das erste Mal in eure Ohren geschallert ist und in die Untiefen der österreichischen Politik. Aber Beginnen wir von vorne.

Wer hätte das gedacht

Christiane ist nun in der Nähe von San Diego angekommen und beginnt sich im sonnigen Süden einzuleben. Bürokratie, die genauso langsam ist wie die Österreichische und regelmäßige Videofonien mit der Heimat, mindern aber das Heimweh. Aber hätten wir vor drei Jahren geglaubt, dass wir einmal so einen Podcast aufnehmen? Bestimmt nicht. Wir hätten aber sehr viel nicht geglaubt, zum Beispiel auch nicht, das wir in der kommenden Folge den eigentlich einzigen von uns gesetzten Meilenstein erreichen werden. Eigentlich glauben wir es auch jetzt noch nicht, dabei ist es tatsächlich passiert. (Teaser intended.)

„Der Tag wird kommen, an dem wir unseren Meilenstein erreichen.“

Was wir auch nicht gedacht hätten, wie verzwickt das mit der österreichischen Politik noch wird. Auch dazu haben wir uns Gedanken gemacht und darüber philosophiert, ob die jetzige Situation eine Chance ist, die Österreichs Politikerinnen und Politiker ergreifen können und wie das System Politik eigentlich besser wäre.

„Florian Klenk – der Erklärbär der Nation.“

Trotz des eher kurz erscheinenden Septembers, haben wir aber auch wieder einen Haufen Empfehlungen für euch herausgesucht. Viel Spaß beim Durchstöbern und Hören!

Falter Radio – „Die Österreich Affäre“: Florian Klenk und Raimund Löw erklären sachlich und unaufgeregt die Causa ÖVP Hausdurchsuchungen. Absolut empfehlenswert und hier zu hören.

The Most Fun We Ever Had /Der größte Spaß, den wir je hatten – Claire Lombardo: Ein Buch über Beziehungen, die nicht so perfekt sind wie sie scheinen, Ziele die man nicht erreichen kann und Probleme, die uns immer wieder einholen. Zu bestellen bei Morawa hier auf deutsch und auch auf englisch.

How I met you: In wechem Moment habt ihr euch getroffen und wann habt ihr euch verliebt? Fragen Elisabeth und Anne und stillen so die Neugierde über das Liebesleben fremder Menschen. Zu hören ist die erste Staffel auf Spotify, die zweite Staffel auf podimo.

BummZack. Der Schlagzeuger Podcast von Sascha Madsen: Sascha war selbst schon einmal Gast bei uns und führt nun durch seinen eigenen Podcast, in dem es um Schlagzeug, Musik und Blockflöten geht. Hört hier in seinen Podcast hinein.

Weird Crimes mit Visa Vie und Ines Anioli: Die eine ist ein Truecrime Junkie, die andre kann nicht wirklich was damit anfangen. Nein, die Rede ist nicht von uns, sondern von Visa Vie und Ines Anioli. Sie besprechen die schrägsten Truecrime Fälle, die ihnen unter kommen ohne dabei zu grausig zu werden. Zu hören auf Spotify.

Ehre wem Ehre gebührt: Ehrenpreis für Maren Kroymann – Deutscher Comedypreis: Maren Kroymann ist eine der ganz großen Comedians. Früher, als sie von Männern gefragt wurde, warum sie denn nicht singt anstatt lustig zu sein ebenso wie heute, wie sie die versammelte deutsche Comedybranche aufmacht, weil sich eigentlich nicht so viel geändert hat. Mit der Laudatio von Hazel Brugger und Marens Dankesrede sind das gut investiere 20 Minuten. Zu sehen hier.

Taskmaster: Eine britische Comedyshow in der Comedians scheinbar einfache Aufgaben lösen, aber trotzdem daran scheitern. Die neue 12 Staffel verspricht abermals undenkbare Zugänge, viel britischen Humor und gute Unterhaltung. Zu sehen gibt es alle Staffeln hier auf Youtube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.