Helene

Helene hat einen mutigen Schritt gemacht und ihren Job als Grafikerin an den Nagel gehängt, ein Lokal gemietet und bietet jetzt Kurse an, wie man selbst gutes Brot bäckt.

Leidenschaften zum Beruf machen

Helene hat Freunde und Familie mit selbstgebackenen Brot versorgt, dann begonnen ihrem Umfeld ihre Handgriffe beizubringen und so entstand die Idee von „Kostbrot“.

„Da waren dann viele Zufälle und dann wars so ok: Jetzt musst du es machen sonst machst dus nicht mehr“

Der Weg von der Idee bis zur Umsetzung war ein langer und von vielen Zufällen geprägt. Vom ehemaligen Tattoostudio ums Eck, einer Magen-Darm Grippe der älteren Tochter und auch der Lockdown, all diese Ereignisse haben die Eröffnung und das Konzept von „Kostbrot“ nachhaltig beeinträchtigt.

Dein Sauerteig hat einen Namen.

Brotbacken ist schon länger ein Trend, mit Brotbackautomaten, Backmischungen, Germ, glutenfrei, mit Bananen oder ohne. Germ der ein bisschen gehen muss, Sauerteig den man füttern muss und der auch zäh werden kann, darüber haben wir mit Helene gesprochen und man merkt wie gerne sie über ihr Handwerk spricht.

„Gebts dem Germ noch eine Chance.“

Geduld ist beim Brotbacken schon gefragt, Sauerteig der 2mal 12 Stunden ruhen muss, Germ der etwas kürzer gehen muss haben aber eines gemeinsam: diese Teige machen sich selbst fertig.

Vielleicht kann man so auch die Philosophie von Helene zusammenfassen: Pragmatisch, weil Brotbacken in den stressigen Tag einer Mutter von 2 Töchtern passen muss. Nachhaltig, weil sie nicht nur wissen will was im Essen ihrer Familie drinnen ist sondern auch übriggebliebenes Obst und Gemüse in ihren Broten weiterverarbeitet und Lehrreich, weil Sie ihr Wissen übers Brotbacken, ihre Familientradition mit ganz viel Herz weitergibt.

Wir haben nach 2 Stunden im Kostbrot Backstudio vieles übers Brotbacken und Helene erfahren und können euch leider vom tollen Geruch nur erzählen.

Unsere Neugier Brot zu backen wurde auf jeden Fall geweckt und welche Tips und Tricks uns Helene noch verraten hat könnt ihr in dieser Folge hören.

Also, auf den Germ und los!

Wenn ihr noch mehr über Helene und Kostbrot erfahren hier entlang:

Homepage: https://www.kostbrot.com/

Facebook: www.facebook.com/kostbrot

Instagram: instagram.com/kostbrot

Hier könnt ihr alle Folgen von mit Milch und Zucker anhören:

Spotify

Amazon

Podigee

Deezer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.