Jürgen

Thema: Anders Sein – Gehen wir erst dann in Therapie, wenn es schon zu spät ist? Wie merken wir dass wir uns professionelle Hilfe holen sollen?

„Man sieht ganz schnell wie sich die Reihen lichten, jemand alleine steht und rundherum glotzen die Leute. Wenn ich merke da ist jetzt ein erhöhter Stresslevel und der fühlt sich nicht wohl, was braucht denn der? Jemanden der mit ihm redet. Wirklich diese Courage zu haben und hinzugehen, das haben wir komplett verlernt.“

Read More

Brandrede presents Nini

Nini Tsiklauri ist der Inbegriff der Europa-Aktivistin: Keine Woche vergeht, ohne, dass sich die überzeugte Europäerin nicht die Europa-Flagge umbindet und für ihre Überzeugung eintritt.

Read More

Simon

Thema: Ich vs. Wir – Wie geht man damit um für andere zu sprechen?

„„Bei einem der nur holt und sich nur die Rosinen rauspickt, sagt man dann irgendwann ‚ja ok, schön dass du das willst, aber das bekommst jetzt halt nicht‘ Ich bin ja keine Milchkuh, die jeden Tag in der Früh vom Bauern gemolken wird, ansonsten fangt sie zu schreien an.“

Read More

Gudrun und Christian

Thema: Home sweet home – Drei Monate in Asien unterwegs sein. Was lernt man? Hat man Heimweh?

„Es gibt zwei Dinge die mir auf der ganzen Reise gefehlt haben. Das war g‘scheites dunkles Brot und ordentliches Klopapier.“

Read More

Claudia

Thema: Was bedeutet es Spitzenkandidatin zu sein? Welche Menschen und Ereignisse haben Clauda geprägt und was möchte Claudia in der EU verändern?

„Ich glaube nicht, dass es unpopulär ist, Unpopuläres zu tun. Menschen haben Respekt davor, wenn man sagt ich stelle mich hin, ich bin überzeugt davon, dass es wichtig ist auch wenn es schwierig ist und sehe es als meine Aufgabe nicht nur das Populäre zu vermarkten, sondern das Unpopuläre zu erklären.“

Read More